Valentum Engineering - Dein Schlüssel zu den Top-Marken der deutschen Autoindustrie
Valentum Engineering hat seine Wurzeln in der Automobilindustrie. Nach erfolgreicher Etablierung bei namhaften Fahrzeugherstellern, Automobilzulieferern und Systemlieferanten als Entwicklungspartner vertrauen mittlerweile auch zahlreiche Kunden aus anderen Branchen auf unsere Unterstützung. Dabei sind wir in allen Entwicklungsphasen tätig – von der Spezifikation über die Software-/Hardware-Entwicklung und Absicherung bis hin zur Erprobung.
Wir suchen ab sofort für den Standort Regensburg

Senior Ingenieur* Softwareentwicklung Autonomes Fahren

Als Senior Ingenieur* Softwareentwicklung Autonomes Fahren sind Sie für die Umsetzung und Entwicklung der Software als auch von neuen Technologien für FAS & Autonomes Fahren zuständig. Außerdem stellen Sie mit entsprechenden Tests die Umsetzung der Produktionssoftware sicher.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung der Software für FAS & Autonomes Fahren unter anderem im Bereich Sensorwahrnehmung, Sensorfusion, Bewegungssteuerung und maschinelles Lernen
  • Implementierung und Entwicklung von neuen Technologien für FAS & Autonomes Fahren und von Konzepten in der Rapid-Prototyping-Phase
  • Umsetzung der Produktionssoftware mit entsprechenden Tests für die Produktion vorgesehener Hardware (Steuergeräte)
  • Verifikation des Fahrzeugs, Simulation und HIL der entwickelten Software
  • Technische Organisation und Unterstützung der Teammitglieder
  • Beteiligung bei Projekten für Kunden und im Bereich Forschung & Entwicklung
  • Mitwirkung beim geistigen Eigentum des Unternehmens durch Veröffentlichungen, Patente, Konferenzen, etc.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium mit mind. 4 Jahren Berufserfahrung oder Promotion im Bereich der Informatik, Elektrotechnik, Robotik oder ähnliches
  • Förderung von neuen Forschungsideen von der Konzeption und Erprobung bis hin zur Serienproduktion
  • Vertiefte mathematische Kenntnisse in Statistik, numerischer Analyse und Optimierung
  • Praktische Erfahrung in einem oder mehreren Bereichen, wie Deep Learning, Computer Vision, Robotik, Fahrzeugdynamik, Steuerungstheorie und digitale Signalverarbeitung
  • Stark ausgeprägte technische Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten und sehr gute Kenntnisse in C++, Python oder MATLAB/Simulink
  • Fertigkeiten in der automobilen Softwareentwicklung für die Serienproduktion wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Herausforderung. Spannende Projekte mit der Technologie "von morgen" und von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben.
  • Offenheit. Flache Hierarchien, offene Türen und regelmässige Mitarbeitergespräche.
  • Entlohnung. übertarifliche Vergütung mit Projektzulagen je nach Projekt/Aufgabe; Reisespesenmodelle; Betriebliche Altersversorgung; Kostenloses "Absolventenpaket" mit Unterstützung bei Wohnungssuche; Versicherungs-Check und "die erste Steuererklärung" durch Valentum und unsere Partner.
  • Erholung. 30 Tage bezahlten Urlaub und Gleitzeitkonto mit flexibler Arbeitszeitenregelung.
  • Entwicklung. Innerbetriebliche und externe Weiterbildungsmassnahmen.
  • Spass. Regelmässige Events wie Workshops, Stammtische, Kochabende, Sport-Events, u.v.m.
  • Optionen. Einsatz bei Top-Herstellern und Zulieferern mit der Möglichkeit, später zum Kunden zu wechseln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung an: Frau Hannah Bensch (, 0941/59979302) Valentum Engineering GmbH Einsteinstraße 55 . 89077 Ulm http://www.valentum.de
* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht oder Alter.