Mitarbeiterstimmen

"Über Valentum Engineering bekam ich zeitnah nach meinem Studium einen sehr guten Einstieg in die Automotive-Branche. Die Unterstützung während des Bewerbungsprozesses und während des Arbeitsverhältnisses ist vorbildlich. Man wird beispielsweise bei der Wohnungssuche unterstützt und bekommt als Übergangslösung ein Hotel auf Firmenkosten angeboten. Man fühlt sich unter anderem durch diese Angebote und die freundliche und flexible Kommunikationsweise schon vor dem eigentlichen Arbeitsbeginn als Teil des Teams. Die Beratung, Offenheit und Hilfsbereitschaft der Kollegen/innen lässt keine Wünsche offen. Die angebotenen Team-Events sind immer lustig und abwechslungsreich gestaltet. Zusätzlich zu Sommerevent und Weihnachtsfeier werden noch Team-Events wie Fahrsicherheitstrainings angeboten. Hier kann man die Kollegen/innen persönlich kennenlernen und es entstehen Freundschaften. Würde ich wählen müssen, würde ich mich wieder für Valentum entscheiden." Cian Striffler
"Valentum offerierte mir eine Gelegenheit, die ich nicht verpassen wollte: Attraktive Arbeitsbedingungen bei einem namenhaften Hersteller im Bereich Automotive – und das direkt nach dem Studium. Innerhalb kürzester Zeit wurde mein Bewerbungsprofil an den Kunden kommuniziert, sodass ich lediglich zehn Tage nach den Studium ohne Arbeitsplatz war. Valentum unterstütze mich so gut es ging: Wohnungssuche, eine Unterbringung im Hotel (wurde Angeboten aber nicht wahrgenommen) und ein zinsloses Darlehen wurden mir zur Unterstützung angeboten. Dank der netten Arbeitskollegen konnte ich meine Kenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung vervollständigen. Mitarbeiterevents und Kollegen rundeten das Paket ab, sodass ich mich rundum wohl fühlte. Jedoch sehnte ich mich zu sehr nach meiner Familie zurück. Als ich dies Valentum anvertraute, wurden mir keine Steine in den Weg gelegt. Auch hier erfuhr ich Unterstützung und Verständnis. Folglich bedanke ich mich herzlich bei allen Mitarbeitern und Kollegen für eine unkomplizierte, kompetente und schöne Zeit meines Lebens, die ich nicht missen möchte." Yannick Löffler
Thomas Heydel
"Ich bin stolz darauf, Valentum Mitarbeiter gewesen zu sein. Valentum hat mir die Möglichkeit gegeben, mich auch noch mit 52 Jahren beruflich umorientieren zu können. Eine Firma, die es versteht, aus der Berufs- und Lebenserfahrung ihrer Mitarbeiter Potenzial zu schöpfen. Man spürt, dass Valentum seine Mitarbeiter mitnimmt und nicht nur den Weg vorgibt. Obwohl ich nicht im Valentum-Büro selbst tätig war, verspürte ich eine sehr starke Bindung zu Valentum. Bei anstehenden Fragen und Problemen meinerseits wurde ich durch die Mitarbeiter im Büro und auch seitens der Geschäftsleitung jederzeit freundlich und kompetent behandelt. Die Gespräche waren zielführend und es gab immer verbindliche Auskünfte, auf die man sich verlassen konnte. Wer also einen Job mit hohen Ansprüchen sucht und in einem Super-Team arbeiten möchte, der ist bei Valentum genau richtig." Thomas Heydel
"Mit Valentum Engineering fand ich direkt nach dem Studium einen sehr guten Einstieg in die Arbeitswelt. Die ausgeübte Tätigkeit als Softwareentwickler im Bereich HMI eines namhaften Automobilhersteller war überaus interessant und lehrreich. Dabei war der Kontakt zu Valentum Engineering stets sehr sympathisch und professionell und die Sommerfeste und Weihnachtsfeiern legendär. Daher kann ich Valentum Engineering als Arbeitgeber, der auf seine Mitarbeiter vorbildlich eingeht, nur empfehlen." Manuel Zimmermann
„Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen für die ausgezeichnete und unkomplizierte Zusammenarbeit und wünsche allen weiterhin viel Erfolg und Spaß. Ich denke gerne auch an das Vertrauen, das mir von Valentum bereits am Anfang geschenkt wurde, zurück. Mittlerweile habe ich Valentum wieder verlassen, da ich ein spannendes Angebot in unmittelbarer Wohnort-Nähe erhalten habe. In meiner jetzigen Tätigkeit für ein mittelständisches Unternehmen greife ich sehr gerne auf die Erfahrung zurück, die ich mir während meiner Tätigkeit für Valentum aneignen konnte." Ullrich Mattisseck
„Valentum ist ein innovativer Arbeitgeber mit Zukunft! Kompetente Führung durch Vorgesetzte, klar definierte Ziele, hohe Erreichbarkeit mit offenem Ohr in Konfliktsituationen. Sehr schätzenswerte Sozialkompetenz. Informationen werden mit den Mitarbeitern geteilt, der Informationsfluss ist überdurchschnittlich gut. Ich habe mehrere langfristige Einsätze in fast 10 Jahren gehabt und alle waren sehr interessant. Das ist auch ein wesentlicher Vorteil einer Beraterfirma. Man sammelt reichlich Erfahrung und kann sich auf Menschen gut einstellen. Ich habe bei Valentum und deren Projekten die Möglichkeit, meinen Arbeitsalltag frei zu gestalten. Die Arbeit im Team ist herausfordernd, macht viel Spaß und ist abwechslungsreich. Hoher Freiheitsgrad bei hohem fachlich technischem Anspruch. Die Arbeitsatmosphäre am Einsatzort ist sehr angenehm gewesen - bei allen Einsätzen. Zusätzlich motivieren regelmäßige Firmenevents und Freizeitangebote (Fasching, Weihnachtsfeier, Sommerausflug (Hochseilgarten) etc.) Work-Life-Balance: Bei 40h/Woche und möglicherweise einem Einsatz, der nicht in der Nähe ist, ist der Life-Teil manchmal etwas zu kurz gekommen. Gleitzeitprojekte (bislang alle) erlauben aber hohe Flexibilität. Es gibt viele interne Weiterbildungsmöglichkeiten. Externe Fachschulungen werden gefördert. Man kann nie genug von Gehalt und Benefits haben, ist hier entsprechend fair! Sozialleistungen sind gegeben. Valentum hat einen sehr guten Ruf beim Kunden und Mitarbeitern. Einerseits ein menschliches Unternehmen, andererseits aber auch hochprofessionell in dem jeweiligen Beraterumfeld. Daher in jedem Fall weiterzuempfehlen." Benjamin Schwarzmann
„Durch VALENTUM ENGINEERING habe ich nicht nur die Möglichkeit gehabt, gleich nach dem Studium in meinen Traumjob einzusteigen, sondern auch bei einem namhaften Premium-Automobilhersteller ein Projekt in einem internationalen Umfeld zu bearbeiten, meine Ideen einzubringen und eigenverantwortlich zu arbeiten. Meine Aufgaben sind kreativ und abwechslungsreich. Durch die zahlreichen Schulungen und Fortbildungsmöglichkeiten entwickelt man sich stetig weiter. In meinem Umfeld habe ich tolle, kompetente Kollegen. Die regelmäßigen Mitarbeiter-Events stärken unser „Wir-Gefühl" - die sogenannten „Valentums“. Man kennt sich auch persönlich und fühlt sich immer wohl, wenn man die freundlichen Kollegen wieder trifft." Teodora Tarean
„Mit Valentum habe ich direkt nach der Uni meinen Einstieg ins Berufsleben gefunden und bin von einem sehr freundlichen Team aufgenommen worden. Mein erstes Projekt war in der Embedded Softwareentwicklung im Automobilbereich, wo ich anfangs viel Neues lernen konnte und erste Einblicke in das Tagesgeschäft bekommen habe. Besonders positiv ist mir die Offenheit für Gespräche und Anregungen aufgefallen. Dadurch war die Möglichkeit gegeben, auf meine individuellen Vorstellungen einzugehen. So konnte ich mich zum Beispiel in zahlreichen internen Seminaren zu interessanten Themen weiterbilden und andere Projekte in Augenschein nehmen, um neue Herausforderungen anzugehen. Ich sehe Valentum als Wegbegleiter und Unterstützer, mein volles Potential entfalten zu können." Andre Prager
„Valentum Engineering ist der beste Arbeitgeber, den ich je hatte! Die direkte, persönliche und erstaunlich unkomplizierte Betreuung ist viel mehr wert, als man sich eingestehen möchte. Dadurch baut man zusammen ein Grundvertrauen auf, wodurch man tägliche kleine Hürden, aber auch die schwierigen Konflikte offen ansprechen und gemeinsam eine Lösung suchen kann.“ André Pilz
Björn Reidenbach
„Ich wurde von einem freundlichen Team empfangen und fühle mich seitdem stets gut betreut. Vergleiche ich mich mit den Kollegen von 'großen' Dienstleistern, erkenne ich vor allem den Vorteil der Unternehmenskultur. Die offene Mitarbeiterkultur sowie ehrliches Feedback sind im täglichen Umgang spürbar. Mich überzeugt an Valentum als Arbeitgeber, dass die offerierten Leistungen nicht nur in Stellenausschreibungen ausgelobt werden, sondern gelebt werden und von den Mitarbeitern erlebt werden. Rückblickend kann ich sagen, dass zu meinem Start meiner Karriere Valentum die richtige Wahl war und ist.“ Björn Reidenbach
Viktor Rebhan
„Über Valentum habe ich die Chance bekommen, direkt und ohne Unterbrechung von der Universität in eine verantwortungsvolle Arbeitsstelle zu wechseln. Basierend auf den kompetenten Beurteilungsgesprächen des Valentum-Recruitings bietet mir die vermittelte Tätigkeit die Chance, direkt und ohne Umwege über Praktika oder Trainee-Programme praktische Erfahrung im Rahmen einer interessanten Vollzeitstelle zu sammeln. Somit können die theorielastigen Ausbildungskenntnisse aus dem Studium auf optimale Weise um praxisorientierte Inhalte erweitert werden. Darüber hinaus habe ich die individuelle Mitarbeiterbetreuung bei Valentum zu schätzen gelernt. Anders als bei anderen Dienstleistern kennt man sich hier noch persönlich, was auch durch gemeinsame Teamevents gefördert wird. Familiär und professionell zugleich, das ist die Kombination, die wohl selten anzutreffen ist, und deshalb Valentum zu einem Arbeitgeber macht, bei dem sich der Mitarbeiter sehr wohl fühlen kann." Viktor Rebhan
Iheb Neifer
„Die Arbeit bei Valentum macht mir sehr viel Spaß. Es ist sehr schön, mit unseren netten und engagierten Arbeitskollegen zusammen zu arbeiten. Im vergangenen Jahr konnte ich u.a. im Bereich Elektromobilität bei der Entwicklung eines adaptiven Batteriemanagementsystems mitarbeiten. Das war ein sehr innovatives und spannendes Thema.“ Iheb Neifer
Karlheinz Woschee
„Valentum hat mir den Einstieg in meinen Traumjob in der Fahrerassistenzentwicklung ermöglicht! “ Karlheinz Woschee
Waleed Sahhary
„Als ich bei Valentum angefangen habe, hätte ich nie erwartet, dass ich über eine Dienstleistungsfirma meine Karriere so schnell aufbauen kann. Das liegt aber an vielen Faktoren: Die flache Struktur, die Vielfältigkeit bei den Jobangeboten von der Entwicklung bis zum Projektmanagement, die ausgezeichnete Betreuung der Mitarbeiter und nicht zuletzt die enge Zusammenarbeit mit starken Universitäten und ausgezeichneten Forschungsstellen. Dies alles macht Valentum zu viel mehr als nur einem einfachen Dienstleister und lässt die Mitarbeiter sich sehr wohl und sicher fühlen. “ Waleed Sahhary
Nadine Bröde
„Die Arbeit im Regensburger Valentum Büro ist sehr abwechslungsreich und stellt mich täglich vor neue Herausforderungen. Egal ob Mitarbeiterbetreuung, Kundenkontakt, die Suche nach qualifiziertem Personal, die Organisation von Teamevents und Messen – Langeweile kommt sicher nicht auf. Zudem ein Team, mit dem man auch nach Arbeitsschluss noch gerne Zeit verbringt!“ Nadine Bröde
Markus Schellenberger
„Die Arbeit bei der Valentum Consulting Group GmbH hat mir viel Freude bereitet. Den persönlichen und ehrlichen Umgang unter Kollegen und Vorgesetzten sowie die regelmäßige persönliche Betreuung vor Ort am Arbeitsplatz haben ein angenehmes Arbeitsklima geschaffen, welches ich sehr geschätzt habe. Valentum ermöglichte mir zudem die Übernahme auf eine interne Stelle eines Kunden, für welchen ich gearbeitet habe. Der Übergang gestaltete sich einfacher als ein Direkteinstieg, da ich bereits mit der Philosophie, den Prozessen und Vorgehensweisen des Unternehmens vertraut war. Ich bedanke mich bei der Valentum Consulting Group GmbH für die gute Zusammenarbeit und wünsche ihr für die Zukunft alles Gute und natürlich weiterhin die besten Erfolge! “ Markus Schellenberger
„Nach der FH habe ich den Einstieg ins Berufsleben dank Valentum geschafft. Ich bin nun seit vielen Jahren in verschiedenen Projekten tätig gewesen und habe dort unter anderem für Valentum bei Firmen wie Bosch, BMW, DLR, Siemens/Continental VDO und Volkswagen gearbeitet. Die Tätigkeitsfelder waren immer sehr unterschiedlich und immer interessant. Im Laufe der Jahre habe ich so Erfahrungen sammeln können, die weit über den Tellerrand des Studierten hinaus gingen. So habe ich im Laufe der Zeit Software getestet, Fehlermanagement gelebt und Teilprojekte geleitet. Immer wurde ich während der Einsätze durch die Mitarbeiter am Hauptsitz in Regensburg gut betreut und habe beinahe nahtlos immer Folgeprojekte bekommen. Wenigstens zwei Mal pro Jahr, zu den Teamevents, hat man die Chance, sich in Regensburg oder der Umgebung, mit den anderen bundesweit eingesetzten Mitarbeitern und der netten Mannschaft am Hauptsitz zu treffen. Daneben gibt es auch lokale Treffen mit Mitarbeitern des Stammsitzes, die auch mal z.B. auf dem Oktoberfest stattfinden können. Wer das Glück hat, in Regensburg zu wohnen, wird die gelegentlichen After Work Events bald zu schätzen wissen. Ich bereue es nicht, für Valentum zu arbeiten.“ Sebastian Erler
Karl Ax
„Valentum kümmert sich sehr um seine Mitarbeiter und deren Projekte. E kann dabei durchaus passieren, dass ein Projekt viel besser zu einem passt als man sich selbst vorgestellt hat. Das war bei mir der Fall. Diese - offenbar recht genaue Potentialeinschätzung - wurde bei Valentum auch durch diverse Treffen und Teamevents erreicht, mit der Gelegenheit, auch mal mehr von seinen Hobbies und Ehrenämtern zu erzählen. Bei den Kunden hat Valentum ein sehr gutes Ansehen, insbesondere wenn es um die Vermittlung von Mitarbeitern mit hohem Potential und mit für das Projekt zugeschnittenen Interessen/Fähigkeiten geht. Somit kann ich je nach Interessenslage in den unterschiedlichsten Bereichen tätig sein. Ideen meinerseits ist Valentum sehr aufgeschlossen gegenüber und hat sie - in meinem Fall immer - umgesetzt.“ Karl Ax
„Ich finde ganz bemerkenswert, dass Valentum verschiedene Kanäle aktiv und klug nutzt, um passende Mitarbeiter zu finden. Das finde ich professionell. Man begegnet sich ausgesprochen herzlich und aufmerksam. Der Umgang ist verbindlich. Ich schätze sehr die Offenheit und Transparenz. Für meine Anliegen finde ich immer ein offenes Ohr und unbürokratische und schnelle Lösungen. Valentum hat mir durch ihr gutes Netz an Beziehungen ermöglicht, nahtlos in eine neue und hoch interessante Aufgabe überzuwechseln." Gerd Enke
„Valentum hat mir geholfen, schnell und einfach den Berufseinstieg nach meinem Studium zu meistern. Der Kontakt zu den Mitarbeitern im "Headquarter" in Regensburg war immer freundschaftlich, hilfsbereit und schnell. Auch das Angebot eines Steuerberaters für die 1. eigene Steuererklärung ist nicht zu verachten :) Danke für alles, liebes Valentum-Team!" Stefan Oehme
„Bei Valentum tätig zu sein, bietet mir die Chance, neue Aufgaben anzunehmen. So kann ich meine Fähigkeiten als Softwareentwickler in spannenden und langfristigen Projekten gezielt einsetzen und mein Wissen nachhaltig ausbauen. Für Kunden entsprechende Lösungen zu entwickeln, ist eine herausfordernde und aufregende Tätigkeit. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen von Valentum erlebe ich zudem stets als sehr freundlich, offen und unkompliziert." Matthias Haringer
„Nur Spaß erlaubt es uns, Leidenschaft für eine Sache zu vermitteln.“ Ich liebe es, im Vertrieb zu arbeiten. Jeder Tag ist einzigartig. Man geht den Weg mit neuen Menschen, neuen Themen, verschiedenen Problemlösungen. Spaß bei der Arbeit ist für mich persönlich sehr wichtig und dabei zählt natürlich auch das gesamte Umfeld. Ich bin seit Oktober 2013 neu in der Firma und wurde von Valentum sehr herzlich aufgenommen. Genau das unterscheidet Valentum von anderen Dienstleistern, denn Spaß erlaubt mir hier nicht nur die Leidenschaft für die einzelnen Themen zu entwickeln, nein Spaß ist auch absolut abhängig von seinen Rezeptoren. Bleibt bloß wie Ihr seid!" Yvonne Omlor-Breiling