Valentum Engineering - Dein Schlüssel zu den Top-Marken der deutschen Autoindustrie
Valentum Engineering hat seine Wurzeln in der Automobilindustrie. Nach erfolgreicher Etablierung bei namhaften Fahrzeugherstellern, Automobilzulieferern und Systemlieferanten als Entwicklungspartner vertrauen mittlerweile auch zahlreiche Kunden aus anderen Branchen auf unsere Unterstützung. Dabei sind wir in allen Entwicklungsphasen tätig – von der Spezifikation über die Software-/Hardware-Entwicklung und Absicherung bis hin zur Erprobung.
Wir suchen ab sofort für den Standort Karlsruhe

Systemingenieur / -architekt* Batterie-Management-Systeme

Wollen Sie die Zukunft im Bereich Automotive Electronics aktiv mitgestalten und ein Teil der Entwicklung einer nachhaltigen und sicheren Mobilität von morgen sein? Dann finden Sie bei uns spannende Aufgabengebiete, jede Menge Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Abstimmung technischer Anforderungen mit dem Kunden, Erstellung des Pflichtenhefts sowie der entsprechenden System-Architektur von BMS-Systemen
  • Entwicklung technischer Sicherheitskonzepte gemäss ISO 26262
  • Durchführung relevanter Systemanalysen, wie z. B. FMEA, FTA etc. in einem interdisziplinären Team
  • Erstellung der Releaseplanung und Koordination der technische Abstimmung zwischen den verschiedenen Entwicklerteams
  • Modellierung mechatronischer Systeme (Komponenten) als Basis für die Konzeptabsicherung und als Simulationsmodell für den Kunden
  • Technischen Support bei der Projektakquise

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich System Engineering, Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung, bzw. Spezifikation von BMS-Systemen
  • Fundierte Kenntnisse des BMS-seitigen Umgangs mit Lion-Zellen und über die Spezifikation und Problemstellen bei SOC-, SOH-Bestimmung, sowie über Lithium-basierte Akkupacks und deren BMS
  • Sehr gute Kenntnisse über die Hardware, Software, Energienetze und die Vernetzung von Fahrzeugsteuergeräten
  • Mehrjährige Erfahrung im Schreiben von Requirements und Erfahrung in der Erstellung von Systemarchitekturen

Unser Angebot

  • Herausforderung. Spannende Projekte mit der Technologie "von morgen" und von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben.
  • Offenheit. Flache Hierarchien, offene Türen und regelmässige Mitarbeitergespräche.
  • Entlohnung. übertarifliche Vergütung mit Projektzulagen je nach Projekt/Aufgabe; Reisespesenmodelle; Betriebliche Altersversorgung; Kostenloses "Absolventenpaket" mit Unterstützung bei Wohnungssuche; Versicherungs-Check und "die erste Steuererklärung" durch Valentum und unsere Partner.
  • Erholung. 30 Tage bezahlten Urlaub und Gleitzeitkonto mit flexibler Arbeitszeitenregelung.
  • Entwicklung. Innerbetriebliche und externe Weiterbildungsmassnahmen.
  • Spass. Regelmässige Events wie Workshops, Stammtische, Kochabende, Sport-Events, u.v.m.
  • Optionen. Einsatz bei Top-Herstellern und Zulieferern mit der Möglichkeit, später zum Kunden zu wechseln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung an: Frau Jenny Ferber (, 0731 96538563) Einsteinstraße 55 . 89077 Ulm http://www.valentum.de
* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht oder Alter.