Valentum Engineering - Dein Schlüssel zu den Top-Marken der deutschen Autoindustrie
Valentum Engineering hat seine Wurzeln in der Automobilindustrie. Nach erfolgreicher Etablierung bei namhaften Fahrzeugherstellern, Automobilzulieferern und Systemlieferanten als Entwicklungspartner vertrauen mittlerweile auch zahlreiche Kunden aus anderen Branchen auf unsere Unterstützung. Dabei sind wir in allen Entwicklungsphasen tätig – von der Spezifikation über die Software-/Hardware-Entwicklung und Absicherung bis hin zur Erprobung.
Wir suchen ab sofort für den Standort Remote

Bluetooth engineer* wireless communication technologies

Wir suchen einen erfahrenen Bluetooth-Ingenieur mit einem soliden Background in drahtlosen Kommunikationstechnologien und einem ausgeprägtes Verständnis von RF-Prinzipien, Netzwerkprotokollen, embedded Systems und Fahrzeugkommunikationstechnologien.

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Bluetooth (ggf. auch Wi-Fi und Telematik)
  • Behebung komplexer Probleme und der Verbesserung der Systemleistung
  • Prüfung von Security Konzepten
  • Durchführung des Requirement Engineerings, von Machbarkeitsstudien und Code Reviews durch
  • Bearbeiten der Software-Architektur
  • Design Wireless Connectivity sowie Security Komponenten
  • Erstellen von Testspezifikationen
  • Implementierung von Wireless Connectivity-Features basierend auf existierendem Quellcode
  • Durchführung von Data-Traffic-Analysen durch
  • Abstimmung mit externen und internen Lieferanten zur Performance-Optimierung

Ihr Profil

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich
  • Bluetooth Technologien - Klassisches Bluetooth (BR/EDR), Bluetooth Low Energy (BLE), Bluetooth 5.x (einschliesslich 5.1 und 5.2), Profile und Protokolle (z. B. A2DP, AVRCP, HFP, HSP, GATT), Bluez
  • Embedded Systems - Antennenentwicklung (MIMO, SISO, SIMO), Firmware-Entwicklung für drahtlose Module, Mikrocontroller-Programmierung und Evaluierungsboards (z. B. ARM Cortex), Echtzeit-Betriebssysteme (RTOS)
  • Netzwerkprotokolle und Vorschriften - TCP/IP, UDP, HTTP/HTTPS, MQTT, SOME/IP, Ethernet, CAN, CAN FD, DHCP, DNS usw.
  • Radio Equipment Directive
  • HF-Test- und analysis tools (z. B. Spektrumanalysatoren, Netzwerkanalysatoren)
  • Erfahrung mit Wireshark ist für die Analyse von tcp-Dumps von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Zertifizierungstests von Bluetooth SIG und WiFi Alliance und Embedded Entwicklungsumgebungen (z. B. Keil, IAR, Eclipse) sowie Versionskontrollsystemen (z. B. Git, SVN) und Debugging Tools (z.B. JTAG, GDB)
  • Praktische Erfahrung mit NU/Linux (Kernel-Treiber), QNX, Android Automotive, Enterprise Architect, Rhapsody, Codecraft, DOORS, PlantUml, DrawIo, Etherreal, tcpdump, iptables, nftables, C, C++, Java, Kotlin, Python, Bash
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und idealerweise gute Deutschkenntnisse

Unser Angebot

  • Herausforderung. Spannende Projekte mit der Technologie "von morgen" und von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben.
  • Offenheit. Flache Hierarchien, offene Türen und regelmässige Mitarbeitergespräche.
  • Entlohnung. übertarifliche Vergütung mit Projektzulagen je nach Projekt/Aufgabe; Reisespesenmodelle; Betriebliche Altersversorgung; Kostenloses "Absolventenpaket" mit Unterstützung bei Wohnungssuche; Versicherungs-Check und "die erste Steuererklärung" durch Valentum und unsere Partner.
  • Erholung. 30 Tage bezahlten Urlaub und Gleitzeitkonto mit flexibler Arbeitszeitenregelung.
  • Entwicklung. Innerbetriebliche und externe Weiterbildungsmassnahmen.
  • Spass. Regelmässige Events wie Workshops, Stammtische, Kochabende, Sport-Events, u.v.m.
  • Optionen. Einsatz bei Top-Herstellern und Zulieferern mit der Möglichkeit, später zum Kunden zu wechseln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung an: Frau Jenny Ferber (, 0731 96538563) Valentum Engineering GmbH Einsteinstr. 55 . 89077 Ulm http://www.valentum.de
* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht oder Alter.