Hardwareentwicklung/-test

Hardwareentwicklung Automotive Engineering
Die Hardwareentwicklung für die Automobilindustrie ist ebenfalls ein Grundpfeiler unserer Dienstleistung. Dabei bieten wir Unterstützung sowohl in der Hardwareentwicklung als auch in der hardwarenahen Softwareentwicklung und der Hardware-Software-Integration. Neben einzelnen Arbeitspaketen übernehmen wir Teilprojekte (gerne auch in unserem E-Motiontech-Labor in Regensburg) und stellen Ihnen Mitarbeiter von Valentum Engineering auch vor Ort zur Unterstützung Ihrer Projekte zur Verfügung.

Typische Themenbereiche in der Hardwareentwicklung

-Connectivity (Bluetooth, WLAN, USB)
-Telefonie
-Audio/Video
-Instrumentenkombi/Display
-Radar
-Spurwechselassistent, Parkassistent, ACC

Typische Aufgabenbereiche von Hardwareentwicklern

-Steuergeräteentwicklung
-Firmware
-HIL, SIL, Prüfstände
-EMV
-ASICs
-FPGAs
-Test (manuell, automatisiert), Testautomatisierung, Test Case Entwicklung, Testmanagement, Black-Box-Test, White-Box-Test

Tools

-VHDL/Verilog
-Modelsim
-Hardwarenahe C-Programmierung
-DOORS

Weitere Schlagworte:

-Bussysteme (MOST, CAN, FlexRay, LIN)
-Flash-/SDRAM, I/O-Schnittstellen
-ISO 26262
-Funktionale Sicherheit (FuSi)
-A/D–Wandler
-Programmierbare Signalverstärker
Durch einen Klick auf den Link gelangen Sie zu unseren vakanten Hardwareentwickler Stellenangeboten.